» News  » Defibrillator für ein Plus an Sicherheit

2.10.15 | Defibrillator für ein Plus an Sicherheit

Froh und glücklich über den über Spenden finanzierten Defibrillator waren alle Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ahlhorn. Auf ihrer alljährlichen Kameradschaftsversammlung stellten Ortsbrandmeister Carsten Rönnau und Stellvertreter Enno Lueken den Kameraden das jüngst beschaffte Gerät vor.
Der ´Defi´ bedeutet ein großes Mehr an Sicherheit, wenngleich es natürlich lieber nicht unbedingt zum Einsatz kommen sollte. Er kann bei frühzeitigem Einsatz ein sog. Herzkammerflimmern unterbrechen, das einer Vielzahl von plötzlichen Herztoden vorausgeht – mithin also ein echter „Lebensretter“! Sinnvoll ist das Gerät aber nicht nur zur möglichst frühzeitigen Versorgung der Bürger, bei denen sich die Feuerwehr Ahlhorn im Einsatz befindet. Sicherheit bietet es auch den eigenen Kameraden beispielsweise bei körperlich anstrengenden Ausbildungsdiensten.
Das rund 1.600 € teure Gerät verfügt über eine umfassende Ausrüstung mitsamt einem Servicepaket. Durch einen sog. Kinderschlüssel kann es sogar auch bei Kleinkindern unter 25 kg sicher eingesetzt werden. Auch die Bedienung und der Umgang ist für jeden leicht und sehr gut verständlich. „Man braucht den ´Defi´ nur einzuschalten“ erläuterte Dominik Wefeler, Feuerwehrmitglied und ausgebildeter Rettungssanitäter, seinen anwesenden Kameraden. „Danach wird der Bediener mittels Sprachanweisungen sicher angeleitet. Fehlbedienungen sind zudem technisch ausgeschlossen.“

Im Hinblick auf die Spendengelder möchte sich die Feuerwehr Ahlhorn an dieser Stelle ganz herzlich bei einer Ahlhorner Familie bedanken. Nach dem Tod eines Angehörigen, der zudem der Feuerwehr sehr nahe stand, bat die Familie um Spenden zugunsten der Freiwilligen Feuerwehr und wünschte sich gleichzeitig, dass die Feuerwehr Ahlhorn damit etwas anschaffen solle, womit man Leben retten könne. In diesem Sinne wurden die vielen, vielen kleinen Spenden sicherlich bestens angelegt.

 

 
» News  » Defibrillator für ein Plus an Sicherheit